26. Jul 2015

10 Kommentare

Was Sie tun, wenn Sie sehr viel Konkurrenz haben…

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, dass die Welt voll ist von Unternehmern, die genau das gleiche bieten wie Sie? Dass wir geradezu bevölkert werden von Coaches und Experten wie Ernährungs- und Unternehmensberatern, Trainern, Social Media Experten, Online Marketern, Finanzberatern, Eventagenturen, Moderatoren… Die Liste ließe sich ewig fortsetzen.

Haben Sie wahnsinnig viel Konkurrenz?

Beschleicht Sie da manchmal nicht auch das Gefühl, dass es Ihre Dienstleistung doch nicht gar nicht wirklich braucht auf dieser Welt? Da Sie ein menschliches Wesen sind, gehe ich davon aus, dass Ihnen das ab und zu so ergeht.

Wie schaffen Sie es nun aber, sich dennoch nicht von Ihrer Leidenschaft und Ihrem eigenen Weg abhalten zu lassen? Wenn Sie sich das auch manchmal fragen, dann ist dieses Video genau das Richtige für Sie.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Wie schaffen Sie es, der Denkfalle ‚das war doch alles schon mal da’ zu entkommen?

Ich freue mich über Ihre Kommentare zu diesem Video!

Auf Ihren Erfolg!

Ihre
Sonja Kreye

P. S. In der Business Celebrity Facebook Gruppe war am Freitag zum ersten Mal ‚Feedback-Friday‘. Haben Sie auch ein paar schöne Feedbacks von Ihren Kunden, die Sie gerne einmal teilen würden? Dann kommen Sie in die Gruppe. Denn schöner als sich selbst zu loben ist es doch, wenn andere etwas Nettes über uns sagen…

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked

    1. Das ist auf jeden Fall immer ein gutes Gefühl. Ich habe aber auch gemerkt, dass es meist nichts bringt, sich mit anderen zu vergleichen. Lieber das eigene Ding durchziehen 🙂 Danke für den Kommentar!

      1. Hallo zusammen,

        Ratschlag Nummer 1 aus 17 Ways to Be Happier at Work passt hierzu wunderbar.
        Dort schreibt der Autor: Everybody, and I mean everybody, starts out in a different place and is headed on theri own journey. You have NO idea where someone else’s journey might lead them, so drawing comparisons is a complete waste of time.

        Viele Grüße aus dem Südwesten

        Oliver Meermann

  1. Ich schaue mir immer wieder die Ergebnisse auf den Vorher und Nachherbildern an.
    Das zeigt mir,das Figur in Form die Beste Möglichkeit für mich zu Arbeiten ist.

  2. Sehr schönes Video! Und das Thema ist wieder am Puls der Zeit! Ja – es gibt soooo viele, da kommt immer wieder die Frage, wie soll ich da bestehen??? Klasse Tipps – ja man muss auch mal um den Tellerrand schauen und das ganze global betrachten, dann sieht es plötzlich ganz anders aus!

  3. Super Video, vielen Dank!
    Tatsächlich unterscheiden sich reine „Katalogleistungen“ nicht im Preis, sondern wie der Kunde/Partner sich bei mir aufgehoben fühlt. Ich lasse gerne mal Fünfe gerade sein und auch in schwierigen Situationen kommt ein lustiger (nicht lächerlicher!) Spruch beim Kunden gut an. Es menscheln zu lassen macht uns „kleine Unternehmer“ aus, und damit ist auch die Spaß an der Arbeit mit einbezogen.

    1. Danke für den Kommentar! Das menscheln ist meiner Ansicht nach ganz besonders wichtig. Das wird gerne vergessen, in unserem Versuch so professionell wie möglich auszusehen…

  4. Gutes Video! Machte mir gerade wieder bewusst, dass der Kunde ja nicht das Produkt an sich kauft, sondern die Beratung, die Persönlichkeit und die Person, die dahinter steht. Und DAS ist der USP wegen dem der Kunde kauft und auch immer wieder kommt.

    1. Genau so ist es. Leider sind wir als Unternehmer oftmals so mit unseren Angeboten beschäftigt und so begeistert von den ganzen Features, dass wir oftmals vergessen, was der Kunde eigentlich wirklich kauft. Ergebnisse, Erfahrungen, Struktur usw 🙂 Danke für den Kommentar!

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Auch interessant:

Aktuell noch kostenlos

Alle Antworten auf Deine Fragen zum richtigen Start:

Online Coaching Business leicht gemacht