daran kann ich mich noch sehr genau erinnern: Als mehr und mehr Videos im Internet auftauchten, war meine erste Reaktion eher skeptisch. Ich war schließlich – so dachte ich zumindest – der typische Leser. Das schau ich mir doch nicht an. Dachte ich…

Heute sieht die Situation ganz anders aus und ich wette, bei Ihnen ist das ganz genauso. Unmerklich und auf leisen Sohlen schleichen sich immer mehr Videos in unser Mediennutzungsverhalten.

Für Sie als Unternehmer spielt aber nicht nur das sich verändernde Mediennutzungsverhalten Ihrer Zielgruppe eine Rolle. Bewegtbilder haben noch zwei weitere ganz entscheidende Vorteile.

Welche das sind, das erfahren Sie in diesem Video-Interview mit Moderatorin, Buch-Autorin und Neuro-Intelligence-Speed-Coach Dorette Segschneider in ihrem Speed-TV-Studio.

 

Wie immer interessiert mich aber vor allem Ihre Meinung: Was halten sie von Videos für Ihre Unternehmenskommunikation? Und was hält Sie bisher davon ab, Videos zu drehen?

Ich freue mich auf Ihre Kommentare unter diesem Video.

Und nicht vergessen: Der Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg liegt im Tun, nicht im Denken!

Auf Ihren Erfolg!

Ihre

Sonja Kreye