Meine jüngste Umfrage, die mir fast 200 Coaches beantwortet haben, spricht eine deutliche Sprache: Fast 50 % haben vor, demnächst ein Online-Coaching oder einen Online-Kurs anzubieten. Fragt sich, was der Unterschied ist und was dann daraus folgend das richtige Online-Angebot für dich ist.

In dieser Podcast-Folge stelle ich dir die 4 wichtigsten Fragen vor, die du dir stellen darfst, um herauszufinden, ob für dein Online-Angebot eher ein Online-Kurs oder ein Online-Coaching perfekt sind.

Erfahre:

  • Welche Vor- und Nachteile Online-Kurse und Online-Coachings haben
  • Wie sich beide Formen des Online-Angebot unterscheiden und
  • Welche Faktoren du berücksichtigen darfst, um den richtigen Vertriebsweg zu finden

Den meiner Ansicht und meiner Erfahrung, aus über eintausend verkauften Online-Coachings und Online-Kursen, nach einfachsten und gleichzeitig wirkungsvollsten Vertriebsweg stelle ich dir in meinem Live-Training am 21. April um 19 Uhr vor. Hier kannst du dich dazu anmelden: https://business-celebrity.com/lp/livetraining/

In diesem Live-Training lernst du zudem, was dein Online-Angebot, also was deine Online-Kurse und Online-Coachings beinhalten sollten, damit sie sich gut verkaufen, welche Fehler du bei der Erstellung und dem Verkauf deiner Online-Angebote vermeiden solltest und wie die Verkaufsstrategie funktioniert, auch wenn du noch keine E-Mail-Liste oder Facebook-Gruppe oder sonstige Community hast.

Dieses Live-Training ist auch dann für dich, wenn du das Gefühl hast, noch nicht richtig positioniert zu sein. Das macht in dem Falle rein gar nichts.

Also: Meld dich am besten gleich an unter diesem Link: https://business-celebrity.com/lp/livetraining/

Das Live-Training ist kostenlos, aber die Teilnehmerzahl ist auf 500 begrenzt. Schnell sein lohnt sich also, denn es wird keine Aufzeichnung geben.