haben Sie eigentlich auch schon mal einen fiesen Kommentar über die sozialen Medien erhalten? Oder einen flotten Spruch von einem eigentlich guten Freund, dass Ihr Business-Vorhaben doch nur Hirngespinste sind?

Negative Kritik kann uns am Boden zerstören

Ich gebe Ihnen mal eine Auflistung von Kritiken, die ich in den letzten zwei Jahren erhalten habe – quasi meine Lieblings-Kritiken:

– Das ist doch alles kalter Kaffee
– Wer will schon eine Business Celebrity sein?
– Mit so einem technisch schlechten Video können Sie gar keine Kunden gewinnen!
– Zwei Emails an einem Tag – das ist doch wirklich zu viel
– Was du vorhast, wird nie funktionieren

Ich gebe zu: Aus heutiger Sicht machen mir diese Kritiken sogar Spaß. Denn ich habe sie alle widerlegt. Aber darum geht es mir heute nicht.

Heute machen mir diese Kritiken nichts mehr aus, aber als ich sie erhielt war das niederschmetternd

 

Mir geht es um etwas anderes, nämlich um den Zeitpunkt als ich diese Kritiken erhielt.

Glauben Sie mir – da war ich nicht so locker wie heute. Solche Kommentare gehen ganz tief rein. Und wirken gerne auch noch ein paar Tage und (schlaflose) Nächte nach 🙂

Die schlechte Nachricht: Solche Kommentare können Sie nicht vermeiden, wenn Sie sich dazu entschließen, mit Ihrem Business sichtbarer und bekannter zu werden und mehr Kunden zu gewinnen.

Die gute Nachricht: Sie können lernen damit umzugehen und sich nicht von ihnen aufhalten zu lassen.

Wie das geht und was Sie sich dazu klarmachen müssten, das erfahren Sie in diesem Video:

 

 

Sie sind einzigartig und Sie sind gut genug! Lassen Sie sich von niemandem etwas anderes erzählen.

Auf dem Weg zu mehr Bekanntheit und mehr Kunden machen wir nicht alles richtig und sind noch nicht perfekt.
Wahrscheinlich sind wir das sogar nie. Aber erlauben Sie sich, zu starten und besser zu werden. Und auf dem Weg
dahin stecken Sie negative Kritik mit den Tipps aus dem Video einfach weg.

Aber jetzt will ich von Ihnen wissen: Haben Sie sich schon einmal von Kritik aufhalten lassen? Und wie gehen Sie mit Kritik um?

Ich freue mich über Ihre Kommentare unter diesem Beitrag!

Auf Ihren Erfolg!

Ihre
Sonja Kreye