Wenn du dein Coaching Business startest oder dich an den Aufbau eines Online-Coaching-Business machst, kannst du über Zu-wenig-zu-tun definitiv nicht klagen. Das ist am Anfang oft Dauerstress pur.

Es gibt einfach unglaublich viel zu lernen. Du darfst dich mit der Technik auseinandersetzen. Und Tag für Tag kriegst du neue verlockende Angebote zugespielt, wie du dein Business noch schneller erfolgreich machen, noch mehr Kunden gewinnen und in möglichst kurzer Zeit steinreich werden kannst. Das ist zu Beginn oftmals hoch motivierend.

Die Realität sieht dann jedoch meist anders aus. Denn für all die Dinge, die du täglich tun könntest oder müsstest, hat dein Tag einfach nicht genügend Stunden. Ich kenne das aus eigener Erfahrung. Beim Start in mein Business hab ich so lange gemacht und getan, bis ich irgendwann fast zusammen gebrochen und meine Ehe darüber fast hopsgegangen wäre.

Ich konnte die Situation drehen und aus dem ‚Zuviel’ ein erfolgreiches Business machen. Aber nur, weil ich einige Dinge beachtet habe.

Tatsächlich hätte ich mir damals einen Coach wie Stefan Brandt gewünscht. Er ist Führungskräfte- und Anti-Stress-Coach und hat einige hervorragende Tipps parat, wie du dich vom Dauerstress nicht auffressen lässt, wenn du in ein (Online) Coaching Business startest.

Und genau diese teilt er mit uns in diesem Interview:

  • Wie Stressoren, Reaktoren und dein Denken deinen Erfolg beeinflussen
  • Warum Gedankenmuster eine entscheidende Rolle spielen
  • Warum es nicht das Ziel ist, Stress gänzlich zu vermeiden und wie du ihn für dich nutzen kannst

Stefan Brandt ist Teilnehmer im Coaching Business Mastery Programm und hat während der Zusammenarbeit seinen Online-Kurs ‚In 9 Wochen komplett entstresst’ entwickelt. Der Kurs hat nicht nur bereits einigen Beta-Testern gute Erfolge gebracht, sondern ist darüber hinaus Krankenkassen-zertifiziert.

Wenn du dein (Online) Coaching Business starten willst, dann lerne bei mir, wie du vorgehst und bei Stefan, wie du dabei nicht vom Dauerstress aufgefressen wirst.

Hier kannst du dich bei Stefan auf die Warteliste eintragen: http://psychappy.com/onlinekurs-stress/