24. Sep 2019

1 Kommentare

3 erste Schritte, um dein Online-Coaching-Business nebenberuflich zu starten

Ein Coaching-Business – online oder offline – aufzubauen, bedarf Zeit. Erfolg über Nacht ist ein Ammenmärchen. Ein Coaching-Business zu starten, hat jedoch den Vorteil, dass du wenige Investitionsmittel brauchst und stattdessen quasi nur mit deinem Laptop und einer Internetverbindung starten kannst. Für viele macht es Sinn, zunächst das eigene Coaching-Business nebenberuflich zu starten.

Daher erfährst du in dieser Podcast-Episode:

  • welches die ersten 3 Schritte sind, die du dazu gehen solltest und
  • wann der richtige Zeitpunkt ist, um dann den Sprung in die Selbstständigkeit zu wagen

Ich will, dass du eine Anleitung und vor allem ein System hast, um dein Coaching-Business profitabel zu machen. Und damit mehr Bekanntheit und mehr Kunden zu gewinnen. Denn das macht den Unterschied. Daher lade ich dich ein zu einer kostenlosen Business-Breakthrough Session, in der wir klären, ob mein Coaching Business Mastery oder mein Online Business Mastery Programm dir dabei helfen können. Hier kannst du schauen, ob es gerade freie Termine gibt und dich dazu anmelden: https://business-celebrity.com/session

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked

  1. Herzlichen Dank, liebe Sonja. Da waren tolle Ideen mit dabei, die mich gleich inspiriert haben, nächste Schritte für den Aufbau meines Coaching-Business zu gehen.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Auch interessant:

Aktuell noch kostenlos

Alle Antworten auf Deine Fragen zum richtigen Start:

Online Coaching Business leicht gemacht