3 Fehler bei der Preisfestlegung von Online-Kursen und Online-Coachings

Diese Frage kommt in meinen Online-Kursen und Online-Coachings immer wieder auf:

Wie findest du den richtigen Preis für deinen eigenen Online-Kurs oder dein eigenes Online-Coaching?

Fakt ist: Bei der Preisfestlegung für Online-Angebote gilt es andere Dinge zu berücksichtigen als offline. Dabei werden gerne einige Fehler gemacht.

In dieser Podcast-Folge erkläre ich dir:

  • Welche drei Fehler du unbedingt vermeiden musst bei der Preisfestlegung
  • Welchen typischen Fehler ich beim Start in mein Online Business gemacht habe und
  • Was du stattdessen bei der Preisfestlegung berücksichtigen darfst

Um den idealen Preis für deinen Online-Kurs oder dein Online-Coaching zu finden – also den Preis zu dem du die größtmögliche Zahl an Kunden dafür gewinnst – darfst du unter anderem berücksichtigen, an welcher Stelle deines Business du stehst, ob dich online bereits jemand kennt und wie viele Menschen aus deiner Zielgruppe du bereits erreichen kannst.

Diese Faktoren und viele weitere sind in meinen brandneuen Preis-Generator eingeflossen, den du gern kostenlos nutzen kannst, um deinen idealen Preis zu finden.

Einfach hier klicken und die Fragen beantworten: https://business-celebrity.com/preisgenerator

Auf deinen Erfolg!

Deine Sonja

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Auch interessant:

Aktuell noch kostenlos

Alle Antworten auf Deine Fragen zum richtigen Start:

Online Coaching Business leicht gemacht