23. Jul 2019

0 Kommentare

Preis im Coaching – wie du den richtigen für dich findest

Der Preis für eine Dienstleistung orientiert sich in den meisten Fällen am Markt – sprich an Wettbewerb und am Wert, den deine Zielkunden dem Ergebnis deines Coachings beimessen.

Ich rate dir dazu, den Wettbewerb außer Acht zu lassen und dich stattdessen schrittweise deinem perfekten Preis zu nähern.

In dieser Podcast-Folge erfährst du daher:

  • Warum deine Wettbewerber völlig unerheblich sind für deinen Preis
  • Welche drei Schritte du brauchst, um deinen Preis festzulegen und
  • Für was dein Kunde wirklich zahlt, wenn er oder sie bei dir ein Coaching bucht

Wie du Premium-Pakete für dein Coaching-Business aufstellst und wie du diese Pakete bepreist, lernst du im Coaching Business Mastery Online-Training. Nächster Start ist im Herbst 2019. Setz dich gern auf die Warteliste für alle wichtigen Infos: https://business-celebrity.com/cbm_warteliste


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Auch interessant:

So wird dein Coaching skalierbar

So wird dein Coaching skalierbar

Für Starter

Alle Antworten auf Deine Fragen zum richtigen Start:

Online Coaching Business leicht gemacht

Für Fortgeschrittene

Alle Antworten auf deine Fragen, wenn du täglich automatisiert Anfragen und Kunden gewinnen willst:

Weniger posten, mehr verdienen!

>