In meiner täglichen Arbeit mit vielen Coaches, die zuvor vor allem offline gearbeitet haben, fällt mir immer wieder auf, wie sehr das Internet ein Umdenken von uns verlangt.

Wobei mir ‚verlangt’ viel zu negativ erscheint. Denn wenn du einmal erfahren hast, wie wunderbar sich ein solches Online-Coaching-Business anfühlt, wird dir klar, dass dieses ‚Abverlangen’ – also diese Veränderungen in deiner Denkhaltung – dazu führen, dass es für dich keine Grenzen mehr gibt.

Vorbei ist es dann mit gläsernen Decken, Medien, die dir die Tür zuhalten, Netzwerke, in die du nicht rein kommst und so weiter und so fort.

Das Internet ist einfach sehr demokratisch und bietet dir die Möglichkeit, dein Business so zu betreiben, wie es zu dir passt.

Dennoch darfst du gern prüfen, welche Mindset-Änderungen du brauchst, um damit erfolgreich zu sein.

In dieser Podcast-Folge zeige ich dir daher:

  • Welche 10 Mindset-Änderungen wichtig für dich sind, um mit deinem Online-Coaching-Business erfolgreich zu sein und
  • Wann du auf gar keinen Fall in ein Online-Coaching-Business starten solltest

Weitere Infos, Fallstricke und nützliche Tipps und Tricks zum Online-Business für dein Coaching liefere ich dir bei meinem Vortrag beim diesjährigen Gründerkongress vom 24 . bis 28. August. Der Gründerkongress ist nicht nur was für dich, wenn du gerade erst vor der Gründung stehst, sondern auch, wenn du dein Offline in ein Online-Coaching-Business verwandeln willst. Über 50 Experten geben darin ihre besten Tipps zu Gründung, Vermarktung, Werbung, Preisfindung und vielem mehr.

Vom 4. bis 6. August gibt es die Tickets im Wert von 99 Euro kostenlos. Der Gründer des Online-Kongresses hatte nämlich gerade Geburtstag.

Ich würde mich riesig freuen, wenn du dabei bist. Hier kannst du dich kostenlos anmelden: https://business-celebrity.com/gruenderkongress