17. Dez 2018

0 Kommentare

Fünf Grundüberzeugungen, die dir auf dem Weg zum Experten helfen

Nur wenn du loslegst, kannst du zum Experten oder zur Expertin werden, um dir ein profitables Coaching Business aufzubauen. In diesem Podcast erfährst du 5 Grundüberzeugungen zum Expertentum, die dir dabei helfen ins Tun zu kommen.

Es kommt keiner vorbei, der das für dich tut. Ist zwar schade – und ganz ehrlich: ab und an hätte ich mir auch jemanden gewünscht, der mir das abnimmt – aber ansonsten einfach nur Realität. Da hilft auch kein Jammern, sondern nur ‚Selber-Machen’.

Ich habe mich damals gefühlt, wie die Maus vor dem Mount Everest. Gerade zum Start helfen dir die richtigen Werte und Grundüberzeugungen. Wenn uns dieses Gefühl der Furcht überkommt, ob das nicht alles viel zu viel ist oder viel zu lange dauert.

Um dich auf diesem Weg nicht aufhalten zu lassen, zeige ich dir in dieser Folge die 5 Werte und Grundüberzeugungen, die dir auf dem Weg zum Experten helfen: 

  • Neu zu sein, kann ein Vorteil sein
  • Du musst kein ‚Marktschreier’ sein
  • Kanalisiere die Erwartungen deiner Zielgruppe
  • Mache dir klar, dass mit mehr Bekanntheit immer auch mehr Kritik kommt
  • Kontinuität – warum es sich lohnt, dran zu bleiben

Links und Ressourcen aus dem Podcast:

Hat dir gefallen, was du hörst? Dann abonniere gern den Podcast oder starte deinen Weg mit meinem kostenlosen 7-Tage-Kurs für dein profitables Coaching-Business.

Außerdem freue ich mich, wenn du meinen Podcast auf iTunes bewertest. Für jede Bewertung sende ich ein kleines Dankeschön. Lass dich überraschen.

Weitere Links:
Facebook-Gruppe: Coaching verkaufen ohne Technik-Gedöns

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Auch interessant:

Aktuell noch kostenlos

Alle Antworten auf Deine Fragen zum richtigen Start:

Online Coaching Business leicht gemacht