7. Mrz 2019

0 Kommentare

So verkaufst du dein Coaching selbstbewusster

Wenn du in einem Erstgespräch mit einem potenziellen Kunden vor Aufregung zitterst, ist die Wahrscheinlichkeit, deinen Gesprächspartner als Kunden zu gewinnen, ziemlich gering.

Menschen wollen mit Coaches arbeiten, die selbstbewusst zu ihrer Leistung und zu ihren Preisen stehen.

Um mehr Kunden zu gewinnen, ist es also unabdingbar, dass du dein Coaching voller Selbstbewusstsein verkaufst.

Wenn du dich fragst, wie du es schaffst, selbstbewusster in deine Verkaufsgespräche zu gehen, dann ist diese Podcast-Folge für dich.

Du lernst:

  • Wann es in deinem Business am wichtigsten ist, dich selbstbewusst zu fühlen und auch so zu handeln
  • Eine erprobte Methode, um dein Selbstbewusstsein innerhalb eines Erstgesprächs auf Knopfdruck zu verdoppeln
  • DAS Selbstbewusstseins-Tool, das dir hilft, mehr zu verkaufen
  • Wie du dein Selbstbewusstsein und gleichzeitig auch das deines Kunden steigerst

Wenn du gemeinsam mit mir und vielen weiteren Coaches daran arbeiten möchtest, mehr Coaching-Kunden zu gewinnen, dann sei dabei in der kostenlosen 3-Tage-Challenge für mehr Kunden ohne Technik-Gedöns.

Anmelden kannst du dich unter http://www.business-celebrity.com/3tc


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Auch interessant:

So wird dein Coaching skalierbar

So wird dein Coaching skalierbar

Für Starter

Alle Antworten auf Deine Fragen zum richtigen Start:

Online Coaching Business leicht gemacht

Für Fortgeschrittene

Alle Antworten auf deine Fragen, wenn du täglich automatisiert Anfragen und Kunden gewinnen willst:

Weniger posten, mehr verdienen!

>