Hier geht's zum Podcast (bewerte ihn und erhalte eine kleine Überraschung von mir): (09:06)

Dein Herz schlägt für Coaching und du willst es jetzt endlich wagen, dich damit selbstständig zu machen und dein eigenes Coaching Business aufbauen?

Obwohl Medien, Verwandte und Freunde warnen, dass du davon nicht leben kannst? Oder du bist schon länger im Coaching Business, aber es läuft noch nicht so gut, wie du es dir vorstellst?

Wenn du ein Coaching-Business aufbauen  oder dein Coaching-Business wachsen lassen willst, so dass es dich persönlich und finanziell erfüllt, dann ist diese Folge für dich.

Du erfährst darin, 6 Dinge, die wichtig für den Start und von vielen immer wieder falsch gemacht werden:

  • Du spezialisierst dich auf eine konkrete Zielgruppe und bietest eine ganz gezielte Lösung für die Herausforderungen dieser Zielgruppe!
  • Du erstellst ein Angebotsportfolio zu deinem Thema
  • Du wirst zum Experten in deinem Thema – regelmäßige Content-Produktion etc.
  • Bestimme einen Weg, wie deine Zielkunden zu dir finden
  • Interessenten zu Kunden machen
  • Und im letzten Schritt gilt es, dein Business weiterzuentwickeln (Skalierbarkeit, Reichweite ausbauen)

Links und Ressourcen aus dem Podcast:

Hat dir gefallen, was du hörst? Dann abonniere gern den Podcast oder starte deinen Weg mit meinem kostenlosen 7-Tage-Kurs für dein profitables Coaching-Business (hier klicken und anmelden)

Außerdem freue ich mich, wenn du meinen Podcast auf iTunes bewertest. Für jede Bewertung sende ich ein kleines Dankeschön. Lass dich überraschen.

Weitere Links:
Facebook-Gruppe Coaching verkaufen ohne Technik-Gedöns